Fahrradstraße Reppenstedt-Herderschule

Fahrradstraße Reppenstedt-Herderschule © OpenStreetMap-Mitwirkende

Fahrradstraße Herderschule - Reppenstedt

Aus Reppenstedt fehlte Schülern der Herder- und der Christianischule ein sicherer Radverkehrsweg zur Schule.

Den erreicht man nicht durch die Verbreiterung von Straßen. Da hilft nur eine Verringerung der erlaubten Geschwindigkeit auf einer geeigneten Strecke. Die beste Lösung ist eine Fahrradstraße, in der Radfahrer Vorrang vor allen anderen Fahrzeugführern haben. Die zugelassene Höchstgeschwindigkeit in Fahrradstraßen beträgt 30 km/h.

Statt einer Umwidmung zur Fahrradstraße wurde 2023 ein straßenbegleitender Radweg der den ERA-Anforderungen entspricht von Reppenstedt bis zum Orteingang Lüneburg gebaut. Ab dort wurde nichts unternommen, um die Sicherheit für Radelnde Schüler und Schülerinnen zu verbessern.

Verwandte Themen

Familie bei der Kidical Mass

Fahrradstraßen als sichere Schulwege

Stadt und Landkreis Lüneburg sind Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/Bremen.

Gemeinsamer Geh- und Radweg Vor dem Neuen Tore

Neuplanung des gemeinsamen Geh- und Radweges Vor dem Neuen Tore

Der gemeinsamen Geh- und Radweg Vor dem Neuen Tore (im Abschnitt zwischen REWE-Kreuzung und Schanzenweg) ist ein…

Überholvorgang in der Langen Reihe in Hamburg

Schmale Streifen als Gefahrenquelle

Schutzstreifen für den Radverkehr sind laut einer Studie der Unfallforschung der Versichere überwiegend kein Schutz für…

Fahrradschutzstreifen als Gefahr

Fahrradklimatest 2022

Der ADFC ruft regelmäßig (in geraden Jahren) gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium auf, an der Umfrage zum…

Verkehrsunfall

Das geht besser!

Wir finden nicht alles, was unbedingt verbessert werden müßte. Hier haben wir nur ein paar Beispiele dargestellt. Wer…

Berufsradler mit Helm in der Innenstadt

Sicherheit im Radverkehr

Radfahrer brauchen durchgängig sichere ausreichend dimensionierte Verkehrswege.

Fahrradfahrer neben LWK beim Abbiegen

Radverkehrsplanung der Universität Lüneburg für Stadt und Region Lüneburg

Studie zu Radverkehrshindernissen und möglichen Radnebenrouten.

Alter Hessenweg

Verkehrsplanung wie in alten Zeiten

Umbau Dahlenburger Landstraße und Alter Hessenweg (Häcklingen)

https://lueneburg.adfc.de/artikel/fahrradstrasse-herderschule-reppenstedt

Bleiben Sie in Kontakt